2016

In-Finite

für Holzbläserquintett und Percussion

12:00 min. (1. Interludium: 2:00 min. / 2. Interludium: 2:00 min. / Postludium “In-Finite”: 8:00 min.)

UA: 09.03.2016 Tischlerei, Ensemble of the Orchester der Deutschen Oper Berlin, Dir: Gregor A. Mayrhofer
(Auftragswerk the Deutsche Oper Berlin)

Fl (Picc.), Ob, Cl, Fg, Hn, Perc. (Vib, Waterph. Gr.Tr., 2 Pk.)

“Das Stück ist inspiriert durch unser ewig menschliches Streben nach Unsterblickeit. Es ist so konzipiert, dass es immer in den regulären Pausen des Konzertprogramms nach den anderen Stücken im Programm die Musik „am Sterben hindert“. Es greift deren Klang auf,  führt ihn weiter zum nächsten Programmpunkt und verhindert so also dass ein Moment der Stille oder der Entspannung entsteht. Im letzten Satz - dem Postludium wird dann endlich die Stille selbst zur Musik.” — Gregor A. Mayrhofer

Links und Downloads